Lade Veranstaltungen

Am Mittwoch, dem 13.07., 19 Uhr,
lädt die Christusbewegung Lebendige Gemeinde ein:

ÜberLebensmittel und andere Ressourcen
Gott hat uns in eine wundervoll geschaffene Welt gestellt. Unser Planet ist schön, vielfältig, gewaltig und reich an verschiedenen Ressourcen. Um zu überleben, nutzen wir diese Ressourcen. Zunächst die Luft zum Atmen sowie Lebensmittel, um nicht zu verhungern. Aber auch Rohstoffe, um beispielsweise Smartphones und Häuser zu bauen sind für unser Leben zumindest teilweise unverzichtbar.
Wie sieht eine verantwortliche Nutzung von Ressourcen aus? Welche Hinweise gibt uns die Bibel auf den Umgang mit den uns anvertrauten Mitteln? Warum sollen wir uns als Christen mit der Umweltdebatte und der Klimarettung beschäftigen?

Referent: Dr. Markus Ehrmann, Landwirt und Landessynodaler, Herbertshausen bei Rot am See

Ort: Unterer Railhof 2, 74673 Mulfingen auf dem Bauernhof von Familie Dorothee und Johannes Kruck.

Anschließend Bericht aus der Synode von Andrea Bleher, Landessynodale und stellvertretende Präsidentin, Untermünkheim.