Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Zum Thema „Bindung und Bildung. Kinder stärken im Miteinander von KiTa, Schule und Familie“ spricht am Montag, den 4. November 2019 um 19.30 Uhr Landtagsvizepräsidentin Sabine Kurtz MdL im Evangelischen Gemeindehaus in Hohenstein-Meidelstetten.

Sabine Kurtz ist kirchenpolitische Sprecherin der CDU-Fraktion im Landtag, dem sie seit 2006 als Abgeordnete des Wahlkreises Leonberg angehört. Außerdem amtiert sie aktuell als stellvertretende Bundesvorsitzende des Evangelischen Arbeitskreises der CDU. Als Mitglied des Ausschusses für Kultus, Jugend und Sport ist sie mit Bildungsfragen vertraut. Ihr Schwerpunkt liegt dabei beim Thema frühkindliche Bildung, bei dem sie sich für ein Miteinander von Elternhaus und Bildungseinrichtungen zum Wohl der Kinder stark macht.

Im Zusammenhang des Abends stellen sich Pfarrerin Maike Sachs und Herr Karl-Wilhelm Röhm als Kandidaten des Kirchenbezirks für die Landesynode vor. Herr Röhm, selbst CDU-Landtagsabgeordneter, ist durch seine frühere Tätigkeit als Studienrat und Rektor des Münsinger Gymnasiums mit Bildungsfragen ebenfalls vertraut.

Flyer zum Vortrag