Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
  • Referenten: Daniel Kallauch und Wolfgang Zerbin
  • Fortbildung für Eltern, ErzieherInnen, LehrerInnen und MitarbeiterInnen im Kinder- und Jugendbereich
Mit Kindern zu singen und Bewegungslieder zu machen uns zu tanzen, macht einfach spaß. Doch wer nimmt sich heute noch die Zeit, neue Lieder zu suchen? Wo findet man Passendes für verschiedene Altersstufen und unterschiedliche Situationen?
Lieder transportieren seit vielen Jahrhunderten die christliche Botschaft, deshalb ist Musik in der kreativen Verkündigung für Kinder und Familien nicht wegzudenken.
An diesem Workshop-Tag werden wir viele zeitgemäße Lieder für die Arbeit mit Kindern lernen, die neuen Schwung in das Singen zu Hause und in der Gemeinde, in den Kindergarten und Schule bringen werden. Es braucht keine besondere musikalische Vorbildung um an dieser Schulung teilzunehmen.
Es geht um Feste, Rituale, um Tonhöhen usw. – alles mit dem Ziel, die Begeisterung und Freude am Singen bei den Kindern zu wecken. Auch die persönliche Ermutigung und Herausforderung hat ihren Raum. Also ein buntes, abwechslungsreiches Programm, bei dem es uns sehr wichtig ist, dass Vieles von dem, was im Workshop gemacht wird, schon am nächsten Tag umgesetzt werden kann.
An diesem Workshoptag, an dem hauptsächlich miteinander gesungen wird, steht der Spaß an der Musik und die Freude mit den Kindern im Mittelpunkt.
Kursgebühr: (inkl. Essen und Getränke)
bei Anmeldung ab 10. Oktober 2018, 60 € pro Teilnehmer
Gruppenrabatt ab 5 Teilnehmer 15% Ermäßigung

Infos und Anmeldung unter: www.christliche-musikakademie.de