Lade Veranstaltungen

Herzliche Einladung zu einem Vortrags- und Informationsabend mit den Landessynodalen

Dekan Siegfried Jahn, Blaufelden und Dr. Markus Ehrmann, Rot am See

Thema: Lebensmitte und Lebensmittel
Lebendige Gemeinde vor Ort

Datum: Sonntag, 12. Juli 2020, 19.30 Uhr
Ort: Gemeinschaftshaus der Apis, Klingener Str 6, 97993 Creglingen,

In Zeiten der Corona-Pandemie ist auch die Frage des Umgangs mit Lebensmitteln offen zutage getreten. Wenn Menschen in einem der reichsten Länder zu Hamsterkäufen greifen, stimmen die Koordinaten unseres gesellschaftlichen Lebens nicht mehr. Offenbar hat es unsere Wohlstandsgesellschaft nicht geschafft, eine Antwort auf tiefgreifende Ängste zu finden. Was sagt dazu die Bibel? Könnte die Geschichte der Speisung mit Manna und Wachteln (2. Mose 16) eine Antwort bieten? Dem wollen wir an diesem Abend nachgehen. Nach dem Einstieg mit einem kurzen Theaterimpuls wird Dekan Siegfried Jahn die Grundaussagen des Bibeltextes erheben und Dr. Markus Ehrmann als Landwirt auf den Umgang und die Wertschätzung gegenüber Lebensmitteln eingehen.

Im 2. Teil des Abends werden Siegfried Jahn und Markus Ehrmann als Mitglieder der Landessynode aus der aktuellen Synodalarbeit berichten.

A6 Flyer 4 Plakat Lebensmitte und Lebensmittel Vortrags- und Informationsabend_12Juli_Creglingen.pdf (19 Downloads)
A4 Plakat Lebensmitte und Lebensmittel Vortrags- und Informationsabend_12Juli_Creglingen.pdf (17 Downloads)